Arbeitgeber

Persönliche Angaben des Arbeitnehmers

Beschäftigung

Status bei Beginn der Beschäftigung

Steuer

Sowohl die geringfügig entlohnten als auch die kurzfristigen Beschäftigungsverhältnisse unterliegen generell der Lohnsteuerpflicht. Die Besteuerung des Arbeitslohnes kann dabei entweder individuell nach den Merkmalen der Lohnsteuerkarte des Arbeitnehmers oder pauschal durch den Arbeitgeber erfolgen!

Nur bei kurzfristiger Beschäftigung auszufüllen

Sozialversicherung

Entlohnung

Üben Sie weitere Beschäftigungen aus?

Angaben zu weiteren Beschäftigungen (bei kurzfristig Beschäftigten auch zu Vorbeschäftigungen aus dem Vorjahr)

 

 

Angaben zu den Arbeitspapieren

Weitere Angaben

Erklärung des Arbeitnehmers